auf dem Weg zu neuen Ufern !

Das kalte Deutschland hat von uns alles gefordert. Grippe und Termine, Job und Familie, Freude und Anspannung, Besuch und Besuche. So ist es, wenn man
Urlaub zu Hause macht. Eine ganz neue Erfahrung mit vielen Eindrücken und Erzählungen von allen Seiten. Hamburg, Kiel, Düsseldorf, Chemnitz, Mannheim, Frankfurt waren unsere Stationen. Mit meinen Freunden in Hamburg und Kiel hatten wir schöne Stunden! Danke für Eure Gastfreundschaft! Die Boot war wie immer ein Highlight, aber so viele Menschen, wir fremdelten ein wenig. Nicht bei Thomas auf dem ISTEC Stand, beim Abendessen und auch sonst, aber beim Beschaffen der Ersatzteile, bei Pnataenius, bei den immer interessanten Vorträgen. Schön zu wissen, dass es den Kindern gut geht, die Familie insgesamt gut drauf ist. wir freuen uns auf die Wärme, unser Schiff und die Inseln, die wir jetzt ansteuern werden, Martinique, Dominica, Guadeloupe und die BVIs.